Dofollow Links

Blog Dofollow

Blog Dofollow – Dofollow Links mit Qualität und gutem Linkjuice finden

Blog Dofollow – Was bringt mir ein Nofollow Link und warum schaden diese nicht

Ein Nofollow Link bringt dir zwar nichts im Ranking unbedingt, aber dafür Besucher. Wenn du zum Beispiel einen Blog hast, der über Dofollow Links schreibt und du auf einem anderen Blog einen Link platzieren kannst, der ebenfalls über Dofollow Links schreibt, dann bringt dir ein Banklink, der aber Nofollow verlinkt wird, dennoch etwas, nämlich Besucher, da das Thema gleich ist und Besucher somit auf deinen Blog kommen, um mehr über das Thema zu finden. 

Suchmaschinen wie Google bewerten auch Nofollow Links im geringen Sinne positiv, wenn das Thema beider Seiten gleich sind. Nofollow Links sind nur dann weniger Wert, wenn dein Blog zum Beispiel das Thema Dofollow Links hat, du aber auf einen anderen Blog einen Backlink bekommen kannst, der über das Thema Reisen schreibt. Klar können auch dann Besucher über den Blog kommen, wird aber weniger der Fall sein, wenn Besucher im Blog Reisen mitlesen und dann zufällig deinen Link sehen. Das sind dann meistens nur Besucher, die neugierig sind und somit auf den Link von dir klicken, sehen deinen Blog und klicken wieder weg. Das führt dann natürlich dazu, dass die Absprungrate steigt. Wie du siehst, ist es schon enorm wichtig, wo man einen Backlink setzt oder bekommen kann.

Blog Dofollow – Dofollow Links und die Unterschiede in der Qualität erkennen

Dofollow Links brauchst du dagegen, damit du mit deinem Blog in Suchmaschinen auch gefunden wirst. Viele Blogger, die angefangen haben, verlinken aber quasi ohne Verstand und ohne selbst mal überlegt zu haben, wo es Sinn ergibt den neuen Blog einzutragen. Sie tragen sich quasi überall ein, was dazu führen kann, dass der neue Blog quasi komplett aus dem Index bei Suchmaschinen rausfliegt. Im Vorfeld sollte man sich mit den Richtlinien von Google beschäftigen. Es gibt zwar zig andere Suchmaschinen, dennoch ist Google die meist benutze, Suchmaschine und das wäre dann echt negativ, wenn Google den neuen Blog komplett aus dem Index wirft.

Ein Dofollow Link ist aber nicht immer gleich, den Dofollow Links gibt es in unterschiedlichen Stärken und Qualität. Wie aber erkenne ich den, ob ein Dofollow Link wirklich gut ist? Im Prinzip ist jeder Dofollow Link etwas für dich Wert, den die Menge macht es aus. Du wirst merken, wenn dein Blog immer älter wird, wie gut sich dein Blog entwickelt hat, sofern du regelmäßig neue Backlinks setzt und neue Inhalte für deinen Blog bietest. Blog Dofollow empfiehlt hier drei bis 5 Backlinks zu setzen pro Tag, das ist nicht zu viel und auch nicht schädlich, denn es werden ja nicht alle Backlinks zeitgleich gefunden oder freigeschaltet.

Um gute Dofollow Backlinks zu finden, nimmt man sich die Seite Ahrefs Backlinkchecker. Hast du zum Beispiel einen Webkatalog gefunden, wo du dich eintragen kannst, schau unbedingt darauf, ob der Webkatalog auf Dofollow steht, ob der Webkatalog von Hand gepflegt wird und welche Webseiten oder Blogs schon eingetragen sind. Webkataloge die zum Beispiel automatische Freischaltung bieten sind eher nicht zu empfehlen, den diese werden schnell zur Linkfarm wo sich alles und jeder eintragen kann. Das kann mitunter deinem neuen Blog schaden.

Blog Dofollow – mit Ahrefs Backlinkchecker die Stärke einer Webseite sehen

Der stärkste Backlink Checker

Ahrefs hat den zweitaktivsten Crawler nach Google und damit die beste Backlink-Datenbank der Branche.

Blog Dofollow zeigt dir hier ein Beispiel dazu, wie das ganze dann aussieht und was anschließend die angezeigten Werte bedeuten. Wir nehmen hier mal den Blog “ Studiumziele – online Ratgeber für Fernstudium, Weiterbildung und Fremdsprachen „. Der Blog ist ebenfalls von uns und ist aktuell gerade mal 5 Monate alt und hat schon recht gute Werte bis jetzt. Nun gehts los.

Ahrefs Backlinkchecker testet den Blog Studiumziele

Gib die URL eines Blogs oder einer Webseite ein, die du genauer untersuchen willst und stelle rechts dann auf exakte URL ein. Du kannst auch auf Subdomains gehen, dann werden alle URLS dazu mit einbezogen.  Wenn du aber exakte URL anklickst, werden dir alle Werte angezeigt. 

Ahrefs Backlinkchecker zeigt hier die Werte an vom Blog Studiumziele.

Blog Dofollow – Was bedeutet URL?

Das URL-Rating (UR) beschreibt die Stärke des Linkprofils einer Seite auf einer Skala bis 100. Wenn du eine Domain analysierst, wird das UR der Startseite angezeigt.

Blog Dofollow – Was bedeutet Domain Raiting?

Domain Rating (DR) beschreibt die Stärke des Backlinkprofils einer Website, verglichen mit anderen Websites in unserer Datenbank, auf einer Skala bis 100. Damit ist es praktisch eine weniger genaue Variante des Ahrefs Rank (AR).

Wie du an unserem Beispiel siehst, ist es problemlos möglich gute Werte zu erreichen innerhalb einiger Monate. Man darf hier nicht zu schnell aufgeben. Das Problem bei vielen Bloggern ist nämlich, dass viele zu schnell aufgeben, weil der gewünschte Erfolg nicht schnell genug kommt. Erfolgreich Bloggen kommt nicht von alleine. Du siehst nun an den Werten wie stark die Webseite oder Blog ist und ob es sich lohnt, sich dort einzutragen oder den Webmaster dazu mal anzuschreiben zwecks Linktausch. 

Wenn du zum Beispiel wissen willst, warum ein Konkurrenzblog in den Suchmaschinen vor deinem Blog steht, kannst du mit Ahrefs analysieren, wie die Backlinkstruktur deiner Konkurrenz aussieht. Du wirst sehen es lohnt sich die Konkurrenz zu analysieren, den damit findest du auch Backlinks in der Liste, wo du selbst probieren kannst einen Backlink zu bekommen. 

Bis hier hin gelesen? Dann sei froh, den, wenn du unseren Blog Dofollow schon gefunden hast, bekommst du von uns kostenlos haufenweise gute Dofollow Backlinks in einer Liste aus allen Kategorien. Die Dofollow Backlink Liste wird regelmäßig erweitert, sodass es sich für dich lohnt, täglich hereinzuschauen welchen Dofollow Backlinks neu dazu gekommen sind.


Linkstipps

Webhosting – Virtuelle ServerOneCom Domains – Webserver – de.Domain Angebot

deine Domain – Eco Web Hosting

Aktualisiert am 12.05.2022




Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: